Gemälde, Kunstdrucke für :

 

- Museen

- Privathäuser

- Geschäftsräume

- Gottesdiensträume

- Kirchen

- Kindergärten

- Restaurants

- Hotels

- Läden

 

Rita Lorenz

Malerin 

Designerin Innenarchitektin

 

Kontakt:

 

0049     173 345 5123

0049     6725  302244

kunst@ritalorenz.de

Am St. Jakobsberg 27

55437       Ockenheim

 

Hld 6,2 "Mein Geliebter ist in seinen Garten hinabgegangen zu den Balsambeeten, um in den Gärten zu weiden und Lilien zu pflücken."

Hohes Lied 6,2 Inspiration 2019,

Acryl auf Leinwand mit Keilrahmen, 50 cm x 50 cm x 2 cm  

Preisliste

 

Hohes Lied 6,2 Mein Geliebter ist in seinen Garten hinabgegangen...

Inspiration 2018, Acryl auf Leinwand mit Keilrahmen, 

80 cm x 120 cm  x 2 cm

verkauft

 

The Song of Solomon 6,2 She: My beloved has gone down to his garden to the beds of spices, to graze in the gardens and to gather lilies.

 

Inspiration 2018, acrylic on canvas with stretcher,
80 cm x 120 cm x 2 cm
sold

 

Bildsymbole:

 

Wer ist mein Geliebter aus geistlicher Sicht? Jesus Christus, mein Gott, dargestellt durch das Feuer des Heiligen Geistes, das im Garten ist. (Jesus ist eins mit dem Vater im Himmel und eins mit dem Heiligen Geist)

 

Wer sind die Lilien? SEINE geliebte Braut: die Gemeinde Jesu Christi, (2. KO 11,2; Mt 9,15 ) bestehend aus Menschen, die Jesus lieben, bestehend aus Menschen aus verschiedenen Gemeinden.

(Eph 2,19 So seid ihr nun nicht mehr Fremdlinge ohne Bürgerrecht und Gäste, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen, 20 auferbaut auf der Grundlage der Apostel und Propheten, während Jesus Christus selbst der Eckstein ist, 21 in dem der ganze Bau, zusammengefügt, wächst zu einem heiligen Tempel im Herrn, 22 in dem auch ihr miterbaut werdet zu einer Wohnung Gottes im Geist.)

 

Das violette Wasser - auch ein Bild für das Wirken des Heiligen Geistes...

Joh 4,10 Jesus antwortete und sprach zu ihr: Wenn du die Gabe Gottes erkennen würdest und wer der ist, der zu dir spricht: Gib mir zu trinken!, so würdest du ihn bitten, und er gäbe dir lebendiges Wasser.)

 

Das "Hohe Lied" bezieht sich in einer anderen Auslegungsebene auf die Liebe zwischen Mann und Frau - in diesem Bild ist jedoch die rein geistliche Liebe zwischen Jesus und dem Geist des Gläubigen gemeint.Joh 4,24 Gott ist Geist, und die ihn anbeten, müssen ihn im Geist und in der Wahrheit anbeten.)

 

Picture symbols:

 

Who is my lover from a spiritual point of view? Jesus Christ, my God, represented by the fire of the Holy Spirit that is in the garden. (Jesus is one with Heavenly Father, and one with the Holy Spirit)

 

Who are the lilies HIS beloved bride: the church of Jesus Christ, (2. KO 11,2; Mt 9,15) consisting of people who love Jesus, consisting of people from different churches.
(Eph 2,19- So then you are no longer strangers and aliens,[4] but you are fellow citizens with the saints and members of the household of God, 20 built on the foundation of the apostles and prophets, Christ Jesus himself being the cornerstone, 21 in whom the whole structure, being joined together, grows into a holy temple in the Lord. 22 In him you also are being built together into a dwelling place for God by the Spirit.)

 

The violet water - also a picture for the work of the Holy Spirit ...
(Jn 4:10 Jesus answered her, “If you knew the gift of God, and who it is that is saying to you, ‘Give me a drink,’ you would have asked him, and he would have given you living water.” )

(The "high song" refers in another interpretation level to the love between man and woman - in this picture, however, the purely spiritual love between Jesus and the spirit of the believer is meant.

(Jn 4,24 God is spirit, and those who worship him must worship in spirit and truth.” )

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rita Katharina Lorenz